Zum Inhalt

Forschungshighlights

Hier präsentieren wir die Highlights aus der Forschung unserer Arbeitsgruppe.

Veröffentlichung in Communications of the ACM

Wiederverwendung als Maßstab für Einfluss von Forschung

(Das Video ist in englischer Sprache)

(Re)Use of Research Results (Is Rampant)
Maria Teresa Baldassarre, Neil Ernst, Ben Hermann, Tim Menzies, and Rahul Yedida
In Communication of the ACM 66, 2 (February 2023), 75–81.
DOI: https://doi.org/10.1145/3554976
HTML Format: https://cacm.acm.org/magazines/2023/2/268938-reuse-of-research-results-is-rampant/fulltext

ECOOP'21 Distinguished Paper Award

Kompositionale Analyse mit PhASAR

(Das Video ist in englischer Sprache)

Lossless, Persisted Summarization of Static Callgraph, Points-To and Data-Flow Analysis
Philipp Schubert, Ben Hermann, and Eric Bodden
In 35th European Conference on Object-Oriented Programming (ECOOP 2021)
DOI: https://doi.org/10.4230/LIPIcs.ECOOP.2021.2


Qualität in der Wissenschaft

Unsere Studie zu Artifact Evaluation (ESEC/FSE 2020)

(Das Video ist in englischer Sprache)

Community Expectations for Research Artifacts and Evaluation Processes
Ben Hermann, Stefan Winter, and Janet Siegmund
In Proceedings of the 28th ACM Joint Meeting on European Software Engineering Conference and Symposium on the Foundations of Software Engineering (ESEC/FSE 2020).
Association for Computing Machinery, New York, NY, USA, 469–480.
DOI:https://doi.org/10.1145/3368089.3409767
Artifact:  https://doi.org/10.5281/zenodo.3951724

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der TU Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.
Für E-Autos gibt es eine Ladesäule am Campus Nord, Vo­gel­pothsweg.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

 

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.